Unsere kurse für sie

FAQ

Wir möchten Sie in allen Lagen so gut wie möglich unterstützen. Deshalb bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Kursen an. Anbei finden Sie einen Überblick mit detaillierter Beschreibung. Wenn Sie einen Kurs buchen möchten oder Fragen dazu haben, freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Entzündete Wirbelkörper, Bandscheibenprobleme oder Überlastungen der Wirbel – es gibt viele Ursachen für Rückenschmerzen. Die große Mehrzahl der Patienten leidet jedoch unter sogenannten unspezifischen Rückenschmerzen, die oftmals in mangelnder und einseitiger Bewegung begründet liegen. Dies wirkt sich auch auf die Faszien aus, die mit der Zeit immer mehr verkleben und so für Beschwerden wie Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen sorgen können. So kann beispielsweise die typische gebeugte Schreibtischhaltung, die die große Faszie im unteren Rücken stark beansprucht, zu Verletzungen mit anschließenden Entzündungen führen. Diese Prozesse können bis zu einem gewissen Grad durch Bewegung und entsprechende Übungen wieder rückgängig gemacht werden.

Der Kurs dauert 10 x 60 Minuten

Unsere Kurse sind von der ZPP nach § 20 SGBV anerkannt und werden von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt.

Nächster Kurs: 

Ab 22.06.2021 immer dienstags um 18 Uhr

Bitte Isomatte, ein Handtuch und etwas zu Trinken mitbringen.

Im Workshop erhaltet Ihr viele Informationen zum Thema „Tragen“ und lernt das Tragetuch und geeignete Tragehilfen kennen. Durch das Tragen schenkt man dem Baby viel Nähe und Geborgenheit und kann gleichzeitig den Alltag leichter bewältigen. Getragen zu werden, erinnert das Baby an die Zeit im Mutterleib – die Geborgenheit, Wärme, Nähe, Herzschlag und Geruch sowie die ständigen Bewegungen vermitteln dem Kind Sicherheit. Es ist daher nicht verwunderlich, dass ein Tragekind oft ein zufriedenes und ausgeglichenes Kind ist. Bereits vorhandene Tragehilfen dürfen gern mitgebracht werden. Kinder sind herzlich willkommen – es kann aber auch mit einer Puppe geübt werden! Der Workshop eignet sich hervorragend für Schwangere, Eltern mit Babys/Kleinkindern, Großeltern und alle Trageinteressierten.

Nächster Kurs:

  • am Samstag, 30.5.2021, um 10 Uhr
  • der Kurs dauert ca. 90 min. 
  • Kosten: 25 € pro Person, falls Teilnahme am Handlingskurs und Tragekurs: 20 €. 

Anmeldung gerne telefonisch oder per mail. 

Um für die Hauptursachen von Rückenproblemen nachhaltige Lösungsansätze zu bieten, wurde ein ganzheitlicher, so genannter bis-psycho-sozialer Ansatz für die Neue Rückenschule entwickelt. Der Rücken soll bei Beschwerden nicht vorrangig geschont, sondern fortlaufend sanft weiter bewegt werden. 

Der Kurs dauert 10x 60 Minuten

Unsere Kurse sind von der ZPP nach § 20 SGBV anerkannt und werden von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt

Nächster Kurs:

Ab 30.06.2021

  • 1 Kurs: 19:00 – 20:00 Uhr
  • 2 Kurs: 20:00 – 21:00 Uhr

Diese Kurse finden in Hubertshofen statt. Bei schönem Wetter im Garten der Ago e.V. und bei schlechtem Wetter im Bürgersaal Hubertshofen. 

Bitte Isomatte, ein Handtuch und etwas zu Trinken mitbringen.

Der Kurs richtet sich an werdende Eltern und Eltern mit einem Kind im Säuglingsalter. Es wird zuerst die motorische Entwicklung eines Säuglings besprochen, dazu gehört auf die „Meilensteine in der Entwicklung“ einzugehen.

Danach wird das Handling im Einzelnen besprochen. „Wie nehme ich mein Kind richtig hoch“, „wie trage ich mein Kind“,“ wie zieh ich mein Kind an“, das und viele weitere Fragen sind Aspekte auf die wir gemeinsam eingehen und praktizieren werden. 

Wir wollen ihnen eine Sicherheit für den Alltag mit ihrem Kind geben.

Der Kurs dauert ca. 90 Minuten

Nächste Kurse

  • 25.06.2021
  • 24.09.2021
  • 26.11.2021

um 18 Uhr bis ca. 19:30 Uhr bei uns in der Praxis.

Kosten: 25€ pro Person, 45€ pro Paar. 

Du bist Mama und möchtest deinem Körper etwas Gutes tun? 

Dein Rückbildungskurs ist bereits abgeschlossen, du fühlst dich aber noch nicht so richtig fit? Oder deine Kinder sind schon etwas älter und du möchtes einfach wieder fitter und beweglicher werden?

Mit gezielten Kräftigungsübungen vor allem für die Körpermitte, aktiven Dehnungen und Bewegungsübungen kommen wir wieder  in Form, beugen Fehlhaltungen vor und schaffen so einen Ausgleich für die täglichen Anforderungen im „Mama-sein“ . Dabei legen wir einen besonderen Fokus auf den Beckenboden.

Die Babys/ Kinder können einfach mitgebracht werden; sie können zuschauen, gemeinsam spielen und werden bei Bedarf einfach miteinbezogen. 

  • Gemeinsam Sport machen und aktiv sein macht einfach doppelt so viel Spaß!
  • Einfach Übungsmatte, Handtuch, Trinken und Kind einpacken und los geht´s!
  • Ein Kursblock umfasst 10 Einheiten. 
  • Jeweils dienstags von 09:00 Uhr bis 10 Uhr.

Der neue Kurs findet Anfang September statt.

Anmeldung telefonisch oder per mail.

Individuell für sie da

Das Wohlbefinden und das Ihres Kindes ist unser größtes Anliegen. Deshalb ist uns das persönliche Gespräch sehr wichtig. So können wir gemeinsam den perfekten Kurs für Sie finden. 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Natascha Albert-Huber & Julia Albert

IHR WEG ZU UNS